Verfassung im Diskurs der Welt: Liber Amicorum fur Peter Haberle zum siebzigsten Geburtstag

Author:   Alexander Blankennagel ,  Peter Haberle ,  Ingolf Pernice ,  Helmuth Schulze-Fielitz
Publisher:   JCB Mohr (Paul Siebeck)
ISBN:  

9783161483615


Pages:   929
Publication Date:   17 May 2004
Format:   Hardback
Availability:   In stock   Availability explained
We have confirmation that this item is in stock with the supplier. It will be ordered in for you and dispatched immediately.

Our Price $847.44 Quantity:  
Add to Cart

Share |

Verfassung im Diskurs der Welt: Liber Amicorum fur Peter Haberle zum siebzigsten Geburtstag


Add your own review!

Overview

Zentraler Anknupfungspunkt dieses Liber Amicorum fur Peter Haberle ist dessen kulturwissenschaftlicher Ansatz. In einzigartiger Weise gelang es damit, in der wissenschaftlichen Diskussion unter dem Grundgesetz die Resultate der Weimarer Verfassungslehren zu uberschreiten und Verfassung und Verfassungsrecht als kulturellen und kulturell grundierten Prozess zu verstehen. Mit dem Jubilar verbindet sich eine erste Europaische Verfassungslehre , die im Lichte der gegenwartigen Bemuhungen um eine Europaische Verfassungsgebung hohe Aktualitat gewonnen hat, aber vor allem langfristig fur die Interpretation folgenreich sein durfte, auch auf dem Wege zu einem europaischen Gemeinrecht. Fundament dafur bleibt eine Verfassungsvergleichung bzw. Rechtsvergleichung als funfte Auslegungsmethode . Die vielfaltigen Beitrage von deutschen wie von Autoren aus Griechenland, Italien, der Schweiz, Spanien, Portugal, aber auch Japan, Peru und Mexiko gehen auf diese Gedankenwelt ein, suchen sie mit Anregungen und Gedanken aus Deutschland, Europa und den Verfassungsentwicklungen weltweit in Verbindung zu bringen und lassen die transnationale Bedeutung und Wirkung des Europaischen Juristen Peter Haberle deutlich werden.

Full Product Details

Author:   Alexander Blankennagel ,  Peter Haberle ,  Ingolf Pernice ,  Helmuth Schulze-Fielitz
Publisher:   JCB Mohr (Paul Siebeck)
Imprint:   JCB Mohr (Paul Siebeck)
Weight:   1.317kg
ISBN:  

9783161483615


ISBN 10:   3161483618
Pages:   929
Publication Date:   17 May 2004
Audience:   Professional and scholarly ,  Professional & Vocational
Format:   Hardback
Publisher's Status:   Active
Availability:   In stock   Availability explained
We have confirmation that this item is in stock with the supplier. It will be ordered in for you and dispatched immediately.
Language:   German

Table of Contents

Reviews

Author Information

ist ehemaliger Inhaber des Lehrstuhls fur OEffentliches Recht, Rechtsphilosophie und Kirchenrecht an der Universitat Bayreuth; em. standiger Gastprofessor fur Rechtsphilosophie an der Universitat St. Gallen; Geschaftsfuhrender Direktor des Institutes fur Europaisches Verfassungsrecht; Ehrendoktor der Universitaten Thessaloniki, Granada, Lima, Brasilia, Lissabon, Tiflis und Buenos Aires; Mitglied zahlreicher auslandischer und inlandischer Akademien; UEbersetzungen eigener Schriften in mehr als ein Dutzend Sprachen. ist Professor fur OEffentliches Recht, Umweltrecht und Verwaltungswissenschaften an der Julius-Maximilians-Universitat Wurzburg, seit 2012 emeritiert.

Tab Content 6

Author Website:  

Customer Reviews

Recent Reviews

No review item found!

Add your own review!

Countries Available

All regions
Latest Reading Guide

 lw

ls 

Shopping Cart
Your cart is empty
Shopping cart
Mailing List