Viktor Von Weizsacker Zum 100th Geburtstag

Author:   P. Hahn ,  W. Jacob
Publisher:   Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG
ISBN:  

9783540167471


Pages:   274
Publication Date:   26 March 1987
Format:   Paperback
Availability:   In Print   Availability explained
This item will be ordered in for you from one of our suppliers. Upon receipt, we will promptly dispatch it out to you. For in store availability, please contact us.

Our Price $111.24 Quantity:  
Add to Cart

Share |

Viktor Von Weizsacker Zum 100th Geburtstag


Add your own review!

Overview

Den 100. Geburtstag Viktor von Weizsackers durch ein Symposion zu feiern, das vom 1. bis 3. Mai 1986 im Rahmen der 600-Jahr-Feiern der Universitat Heidelberg veranstaltet wurdc, dafiir gab es mancherlei Anlasse und Griinde. Neben der immer bewegenden Frage, in welcher Weise das geistige Erbe eines so vielseitigen Arztes, Forschers und Den- kers in das Gedankengut der Gegenwart aufgenommen oder nicht aufge- nommen worden ist, laBt sich die Beteiligung derer, die ihn personlich kannten oder seine SchUler waren, vielleicht als das wichtigste Ereignis sehen. Durch vielfache Umstande ist das Werk Viktor von Weizsackers, des Heidelberger Klinikers und Arztes, der gemeinsam mit seinem Lehrer Ludolf Krehl und seinem Freund Richard Siebeck die Heidelberger Schule begriindet hat, der heutigen Medizin weitgehend unzuganglich geblieben. Viktor von Weizsacker wird zwar als der Begriinder der deut- schen Psychosomatik nach dem Ersten Weltkrieg angesehen und gewiir- digt, aber die Rezeption seines Werkes ist weder im deutschsprachigen Raum noch in den europaischen und auBereuropaischen Landern so weit fortgeschritten, daB man von einer internationalen Anerkennung sprechen konnte. Seine Wirkungen in den USA waren zumeist indirekt, vornehm- lich vermittelt durch die Bostoner Schule von Erich Lindemann; die Reflektionen der Kollegen aus Spanien und Finnland, aus Japan, Italien und Siidamerika zeigen zwar ebenfalls die Suche nach einer Neuorientie- rung in der Medizin, sind aber vorerst Einzelstimmen geblieben. Dennoch scheint aus einem immer starker werdenden Bediirfnis zunehmend die Einsicht zu wachsen, daB die gegenwartige immense Entwicklungskrise der Medizin in komplementaren Zusammenhangen verstanden werden muB und einer grundlegenden anthropologischen Besinnung bedarf.

Full Product Details

Author:   P. Hahn ,  W. Jacob
Publisher:   Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG
Imprint:   Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. K
Dimensions:   Width: 15.20cm , Height: 1.50cm , Length: 22.90cm
Weight:   0.410kg
ISBN:  

9783540167471


ISBN 10:   3540167471
Pages:   274
Publication Date:   26 March 1987
Audience:   Professional and scholarly ,  Professional & Vocational
Format:   Paperback
Publisher's Status:   Active
Availability:   In Print   Availability explained
This item will be ordered in for you from one of our suppliers. Upon receipt, we will promptly dispatch it out to you. For in store availability, please contact us.
Language:   German

Table of Contents

Reviews

Author Information

Tab Content 6

Author Website:  

Customer Reviews

Recent Reviews

No review item found!

Add your own review!

Countries Available

All regions
Shopping Cart
Your cart is empty
Shopping cart
Mailing List