Der Einfluss von Aktiengesellschaften auf die Bewertung von Anteilen im Wandel der Zeit

Author:   Thomas Wagner
Publisher:   Diplom.de
ISBN:  

9783838618616


Pages:   104
Publication Date:   07 November 1999
Format:   Paperback
Availability:   In stock   Availability explained
We have confirmation that this item is in stock with the supplier. It will be ordered in for you and dispatched immediately.

Our Price $102.21 Quantity:  
Add to Cart

Share |

Der Einfluss von Aktiengesellschaften auf die Bewertung von Anteilen im Wandel der Zeit


Add your own review!

Overview

Inhaltsangabe: Einleitung: Die grossen, weltweit agierenden institutionellen Anleger fordern im Interesse ihrer Kunden immer starker eine angemessene Rendite des eingesetzten Kapitals. Die Globalisierung der Finanzmarkte, die vor allem einen schnellen, flexiblen und faktisch kostenlosen Transfer von Kapital bedeutet, verscharfte den weltweiten Konkurrenzkampf um knappe Kapitalressourcen. Aktionare investieren ihr Anlagekapital nur zu den besten Renditen. Dies spiegelt sich in der Hoehe der Boersenbewertung der Aktiengesellschaften als auch im Interesse der Anleger an Kapitalerhoehungen. Daher sind boersennotierte Gesellschaften im Hinblick auf die Sicherung einer langfristigen Eigenkapitalausstattung und dem Erhalt der wirtschaftlichen und rechtlichen Selbstandigkeit angehalten, die Renditevorstellungen der Anteilseigner ernst zu nehmen und zu berucksichtigen. Die Aufgabe des Managements besteht nun darin, Massnahmen zur Steigerung des Unternehmenswertes zu planen und zu kontrollieren. Die vorliegende Diplomarbeit diskutiert, welche Einflussmoeglichkeiten der Aktiengesellschaften auf die Bewertung von Anteilen zur Verfugung stehen. Dies geschieht sowohl aus finanzierungstheoretischer als auch aus empirischer Sicht. Gang der Untersuchung: Zuerst wird eroertert, ob die Dividendenpolitik Einfluss auf den Unternehmenswert besitzt. Danach wird das Konzept und die Funktionsweise des Shareholder-Value Ansatzes erklart. Dabei wird insbesondere auch auf die Relevanz der Kapitalstruktur eingegangen. Zusatzlich wird die Notwendigkeit erfolgreicher Investor Relations begrundet. Das letzte Kapitel untersucht, inwieweit die Ausgestaltung von Aktienruckkaufprogrammen Auswirkungen auf die Bewertung von Anteilen besitzt. Die gesamte Diskussion wird nicht nur aus dem Blickwinkel der Unternehmen gefuhrt, sondern sie stellt auch einen Leitfaden fur institutionelle Kapitalanleger und Privatanleger dar, welche Massnahmen der Manager zur Steigerung des Unternehmenswertes am wirkungsvollsten sind.

Full Product Details

Author:   Thomas Wagner
Publisher:   Diplom.de
Imprint:   Diplom.de
Dimensions:   Width: 14.80cm , Height: 0.60cm , Length: 21.00cm
Weight:   0.145kg
ISBN:  

9783838618616


ISBN 10:   3838618610
Pages:   104
Publication Date:   07 November 1999
Audience:   General/trade ,  General
Format:   Paperback
Publisher's Status:   Active
Availability:   In stock   Availability explained
We have confirmation that this item is in stock with the supplier. It will be ordered in for you and dispatched immediately.
Language:   German

Table of Contents

Reviews

Author Information

Tab Content 6

Author Website:  

Customer Reviews

Recent Reviews

No review item found!

Add your own review!

Countries Available

All regions
Latest Reading Guide

Father's Day Reading Guide

Shopping Cart
Your cart is empty
Shopping cart
Mailing List