Beschwerdemanagement als Kundenbindungsinstrument

Author:   Thomas Wagner
Publisher:   Grin Publishing
ISBN:  

9783638781930


Pages:   60
Publication Date:   26 September 2007
Format:   Paperback
Availability:   In Print   Availability explained
This item will be ordered in for you from one of our suppliers. Upon receipt, we will promptly dispatch it out to you. For in store availability, please contact us.

Our Price $57.82 Quantity:  
Add to Cart

Share |

Beschwerdemanagement als Kundenbindungsinstrument


Add your own review!

Overview

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,0, Fachhochschule Erfurt, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Wo Menschen arbeiten, passieren Fehler. Wenn einem Unternehmen ein Fehler passiert, aussert der Kunde seine Unzufriedenheit gegenuber Dritten oder dem Unternehmen selbst. Die Zufriedenheit des Kunden erhoeht sich nicht, wenn man von dieser Unzufriedenheit nichts erfahrt oder diese ignoriert. Unsere Kunden sind zufrieden. Die geringe Zahl von eingehenden Beschwerden beweist dies oder Kunden, die sich beschweren sind Gegner , diese Aussagen sind auch heutzutage noch gangige Vorurteile zum Thema Kundenbeschwerden. Geringe Beschwerdenzahlen sind aber kein aussagefahiger Indikator fur Kundenzufriedenheit. Des Weiteren sollten Kunden als Partner angesehen werden, da sie dem betroffenen Unternehmen die noetigen Informationen zur Verfugung stellen koennen, die es braucht, um sich zu verbessern und somit den Anforderungen der Kunden gerecht werden zu koennen. Kunden die sich beschweren sind nicht auf ewig verloren, das Unternehmen erhalt sogar eine zweite Chance, um den Kunden als Stammkunden zu gewinnen. Die Grunde fur die Unzufriedenheit zu kennen und diese auszuraumen, ist die Aufgabe des Beschwerdemanagements. Diese Arbeit soll zeigen, wie Unternehmen ein aktives Beschwerdemanagement betreiben koennen und somit aus unzufriedenen Kunden wieder zufriedene Kunden machen koennen, die langfristig an das Unternehmen gebunden werden. Nachdem die wichtigsten Begriffe geklart wurden, wird kurz auf den Zusammenhang zwischen Beschwerdezufriedenheit, Kundenzufriedenheit und Kundenbindung sowie die Unzufriedenheit als Grundlage fur Beschwerden eingegangen und danach werden die Ziele des Beschwerdemanagementprozesses aufgezeigt. Der Prozess des Beschwerdemanagements wird im Kapitel 5 genauer betrachtet. Der letzte Punkt stellt die Rolle des Mitarbeiters im Beschwerdem

Full Product Details

Author:   Thomas Wagner
Publisher:   Grin Publishing
Imprint:   Grin Publishing
Dimensions:   Width: 14.80cm , Height: 0.40cm , Length: 21.00cm
Weight:   0.091kg
ISBN:  

9783638781930


ISBN 10:   3638781933
Pages:   60
Publication Date:   26 September 2007
Audience:   General/trade ,  General
Format:   Paperback
Publisher's Status:   Active
Availability:   In Print   Availability explained
This item will be ordered in for you from one of our suppliers. Upon receipt, we will promptly dispatch it out to you. For in store availability, please contact us.
Language:   German

Table of Contents

Reviews

Author Information

Tab Content 6

Author Website:  

Customer Reviews

Recent Reviews

No review item found!

Add your own review!

Countries Available

All regions
Shopping Cart
Your cart is empty
Shopping cart
Mailing List