Arterielle Verschlusskrankheit der Beine

Author:   H. Morl ,  Gotthard Schettler ,  G Schettler
Publisher:   Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG
ISBN:  

9783540093152


Pages:   162
Publication Date:   01 April 1979
Format:   Paperback
Availability:   Out of stock   Availability explained
The supplier is temporarily out of stock of this item. It will be ordered for you on backorder and shipped when it becomes available.

Our Price $43.82 Quantity:  
Add to Cart

Share |

Arterielle Verschlusskrankheit der Beine


Add your own review!

Overview

Die Arteriosklerose ist die fiihrende Krankheit in allen Industrieliin- demo Ihren verschiedenen Manifestationen sind ca. 50% aller Todes- fiille zuzurechnen. Die durch Arteriosklerose gefahrdeten Organe sind das Herz, das Gehim, die Nieren, die Eingeweide und schlieB- lich die GliedmaBen. Manifeste und latente Verschliisse der Bein- arterien sind auBerordentlich haufig. Insbesondere haben uns angio- graphische Serienuntersuchungen gezeigt, daB es ausgedehnte Arte- rienverschliisse im Bereich der Beine geben kann, welche keine oder nur wenige Symptome verursachen. Die zahlreichen Kollateralen konnen Austalle lange Zeit verhindem. Erst wenn der kritische Ge- faBquerschnitt aller die Beine versorgenden Arterien eingeengt ist, stellen sich Folgen fiir den Patienten ein. Das Schicksal eines Kran- ken mit Verschliissen im Bereich der Beinarterien ist weniger von den ortsstandigen Veriinderungen bestimmt als vielmehr durch arte- riosklerotische Durchblutungsstorungen im Bereich des Herzens und des Gehims. Herzinfarkt und Himinfarkt stellen daher haufig die zum Tode fiihrenden Grundkrankheiten des Arteriosklerotikers dar. Seltener kann die periphere arterielle VerschluBkrankheit nach iiber- standenem Herz- und Himinfarkt zum Tode fiihren, wenn z. B. eine ausgedehnte periphere Embolie oder eine wandstiindige arterielle Thrombose zur irreversiblen Nekrose des versorgten Beines fiihrt. Die Arteriosklerose ist eine ausgesprochene Systemkrankheit. Topo- graphische Besonderheiten arteriosklerotischer Verschliisse konnen den Verlauf der Krankheit weitgehend bestimmen. So kann ein un- giinstig sitzender arteriosklerotischer Plaque zum VerschluB eines KranzgefiiBes fiihren, das einen hochsensiblen Bezirk im Reizlei- tungssystem versorgt, wodurch im Reizleitungssystem ein plotzlicher unerwarteter Herztod ausgelOst werden kann.

Full Product Details

Author:   H. Morl ,  Gotthard Schettler ,  G Schettler
Publisher:   Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG
Imprint:   Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. K
Dimensions:   Width: 12.70cm , Height: 1.00cm , Length: 20.30cm
Weight:   0.200kg
ISBN:  

9783540093152


ISBN 10:   354009315
Pages:   162
Publication Date:   01 April 1979
Audience:   Professional and scholarly ,  Professional & Vocational
Format:   Paperback
Publisher's Status:   Active
Availability:   Out of stock   Availability explained
The supplier is temporarily out of stock of this item. It will be ordered for you on backorder and shipped when it becomes available.
Language:   German

Table of Contents

Reviews

Author Information

Tab Content 6

Author Website:  

Customer Reviews

Recent Reviews

No review item found!

Add your own review!

Countries Available

All regions
Shopping Cart
Your cart is empty
Shopping cart
Mailing List