Untersuchungen ber Den Mischvorgang Zur Senkung Des Kalkbedarfs Und Steigerung Der Steinqualit t

Author:   Joachim Ernst Quincke ,  Joachim Ernst Quincke
Publisher:   Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften
Edition:   1965 ed.
Volume:   1540
ISBN:  

9783663065388


Pages:   96
Publication Date:   01 January 1965
Format:   Paperback
Availability:   In stock   Availability explained
We have confirmation that this item is in stock with the supplier. It will be ordered in for you and dispatched immediately.

Our Price $108.65 Quantity:  
Add to Cart

Share |

Untersuchungen  ber Den Mischvorgang Zur Senkung Des Kalkbedarfs Und Steigerung Der Steinqualit t


Add your own review!

Overview

Im Herbst 1958 erhielt das Forschungslaboratorium des damaligen Hauptver- bandes Kalksandsteinindustrie den Auftrag zur eingehenden Untersuchung des Mischvorganges bei der Kalksandsteinherstellung. Auftraggeber war der Fach- verband Kalksandsteinindustrie Nordrhein-Westfalen, unterst tzt durch den Herrn Minister f r Wirtschaft und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen. 1.1 Aufgabenstellung Zu diesem Zeitpunkt war sich die Kalksandsteinindustrie der au erordentlichen Bedeutung des Mischvorganges im Hinblick auf Steinqualit t und Rentabilit t in der Herstellung durchaus bewu t, ohne jedoch fundierte Kenntnisse ber den Zusammenhang der einzelnen Faktoren zu besitzen. Quantitative Vergleiche ber den Einflu intensiver Mischung im Verh ltnis zu Kalkzuteilung (CaO-Gehalt), Pressendruck und H rtung bei verschiedenen Sanden und Kalken der Praxis waren deshalb erforderlich. Das Schwergewicht der vorliegenden Untersuchung liegt daher auf dem qualit ts- m igen Einflu von Kalksorten, Kalkmahlung, Kalkmenge und Beschaffenheit des Sandes in bezug auf die verschiedene Mischintensit t. 1.2 Programmverlauf der Laborversuche Um die aufgezeigten Einfl sse in Versuchsreihen erfassen zu k nnen, wurde das in Tab. 1 wiedergegebene Versuchsprogramm aufgestellt. Versuchsreihe 1 besteht aus insgesamt 30 Einzelversuchen, d. h. sechs Variationen in der Kalkzuteilung wurden bei jeweils f nf verschiedenen Pressendr cken untersucht. Es erwies sich als notwendig, diese erste Reihe so ausf hrlich zu untersuchen, um berhaupt erst einmal die Tendenz der Abh ngigkeitsverh lt- nisse bei Verwendung eines Sandes und eines Kalkes klar zu erkennen. Die so gewonnenen Ergebnisse wurden dann mit ihrem Mittelwert in den Tabellen und graphischen Darstellungen ber cksichtigt.

Full Product Details

Author:   Joachim Ernst Quincke ,  Joachim Ernst Quincke
Publisher:   Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften
Imprint:   Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften
Edition:   1965 ed.
Volume:   1540
Dimensions:   Width: 17.00cm , Height: 0.50cm , Length: 24.40cm
Weight:   0.172kg
ISBN:  

9783663065388


ISBN 10:   3663065383
Pages:   96
Publication Date:   01 January 1965
Audience:   General/trade ,  General
Format:   Paperback
Publisher's Status:   Active
Availability:   In stock   Availability explained
We have confirmation that this item is in stock with the supplier. It will be ordered in for you and dispatched immediately.
Language:   German

Table of Contents

Reviews

Author Information

Tab Content 6

Author Website:  

Customer Reviews

Recent Reviews

No review item found!

Add your own review!

Countries Available

All regions
Summer Reading Guides

 

  

Shopping Cart
Your cart is empty
Shopping cart
Mailing List