Tibet-Teppiche Aus Kathmandu, Pokhara Und Chialsa: Paradigmenwechsel in Der Schweizer Entwicklungszusammenarbeit Mit Nepal - Oder Wie Aus Tibetischen Nomaden Erfolgreiche Unternehmer Wurden

Author:   Christoph Muller
Publisher:   Harrassowitz
Volume:   7
ISBN:  

9783447110969


Pages:   126
Publication Date:   19 September 2018
Format:   Paperback
Availability:   In Print   Availability explained
This item will be ordered in for you from one of our suppliers. Upon receipt, we will promptly dispatch it out to you. For in store availability, please contact us.

Our Price $59.85 Quantity:  
Add to Cart

Share |

Tibet-Teppiche Aus Kathmandu, Pokhara Und Chialsa: Paradigmenwechsel in Der Schweizer Entwicklungszusammenarbeit Mit Nepal - Oder Wie Aus Tibetischen Nomaden Erfolgreiche Unternehmer Wurden


Add your own review!

Overview

Bis Mitte der 1990er Jahre erlebte Nepals Teppichindustrie eine nie dagewesene Blutezeit mit von Hand geknupften Teppichen als wichtigem Exportgut. Warum aber war es ausgerechnet der Tibet-Teppich, der den Ausschlag zu dieser Entwicklung gab? Der Zurcher Ethnologe Christoph Muller verfolgt in seiner Monographie die Entwicklung der Teppichproduktionszentren von Kathmandu, Pokhara und Chialsa. Dort gelang es der Schweizer Entwicklungszusammenarbeit in den 1960er Jahren mit dem Programm SATA Handicraft Centers, den seit 1959 ankommenden tibetischen Fluchtlingen ein wirtschaftliches Auskommen zu bieten. Mittels auf den Export ausgerichteter Massnahmen legte man auch die Grundlagen fur den Aufschwung der Teppichindustrie Nepals. Auf diese Weise entstand ein bedeutender Paradigmenwechsel in der schweizerischen Entwicklungszusammenarbeit und bewirkte die Transformation von der individuellen Auftragsarbeit zur kommerziell organisierten Produktion. Was einst kulturell eingebettete anspruchsvolle Handwerkskunst war, in der das Konnen einzelner und dessen Weitergabe wichtig waren, wandelte sich zur anonymen Fabrikation, die sich den Bedurfnissen eines internationalen Marktes anpasste. Diese Weiterentwicklung der Teppichproduktionszentren hatte wiederum vielfaltige Auswirkungen auf die zunachst noch traditionelle Gesellschaft in den tibetischen Siedlungen.

Full Product Details

Author:   Christoph Muller
Publisher:   Harrassowitz
Imprint:   Harrassowitz
Volume:   7
Weight:   0.299kg
ISBN:  

9783447110969


ISBN 10:   3447110961
Pages:   126
Publication Date:   19 September 2018
Audience:   General/trade ,  General
Format:   Paperback
Publisher's Status:   Active
Availability:   In Print   Availability explained
This item will be ordered in for you from one of our suppliers. Upon receipt, we will promptly dispatch it out to you. For in store availability, please contact us.
Language:   German

Table of Contents

Reviews

Author Information

Tab Content 6

Author Website:  

Customer Reviews

Recent Reviews

No review item found!

Add your own review!

Countries Available

All regions
Summer Reading Guides

 

  

Shopping Cart
Your cart is empty
Shopping cart
Mailing List